Information in English (PDF)

Pre-Opening


GMF PRE-OPENING – BETRIEBSVORBEREITUNG, QUALITÄTSMANAGEMENT, TECHNIKORGANISATION UND MARKTEINTRITT


 

Unter Pre-Opening wird in diesem Zusammenhang die „heiße" Phase der Organisation und Vorbereitung des Betriebserfolg bezeichnet, beginnend ca. 6 Monate vor der geplanten Inbetriebnahme von Freizeitbädern, Thermen, Spa-, Wellness- und Sportanlagen bis hin zur Eröffnung. Ziel eines erfolgreichen GMF Pre-Opening ist es die Betriebsorganisation aufzubauen und die Marktimplementierung durchzuführen oder den künftigen Betreiber dahingehend zu beraten.

Dazu kann der Auftraggeber die immer wieder in der Praxis überprüften Prozessbeschreibungen und Standards der GMF und Synergien des GMF Bäderverbundes nutzen und von den Erfahrungen der GMF aus über 50 Markteinführungen von Bädern und Thermen und den aktuellen GMF Betriebsobjekten profitieren.

 

Neben Einkaufs- und Vertragsmanagement ist ein Schwerpunkt des GMF Pre-Openings geeignete Mitarbeiter auszuwählen, zu qualifizieren und zu motivieren. Weitere Schwerpunkte sind: Organisation von kundengerechten, kostensparenden Betriebsprozessen; Konzeption und Koordination von Marketing-/ Öffentlichkeitsarbeit; Prüfung und Abschluß von Verträgen; Gewährleistung der Betriebssicherheit und Hygiene; Definition und Durchsetzung von Service- und Betriebsstandards. Nicht zuletzt gilt ein Teil der Beratung Vorbereitung und Durchführung einer erfolgreichen Eröffnungsveranstaltung.

 

Alle Maßnahmen und Beratungen werden mit dem Auftraggeber abgestimmt und erfolgen innerhalb eines definierten Budgetrahmens. GMF stellt für den Zeitraum der Beratung dem Auftraggeber alle Möglichkeiten des GMF-Bäderverbundes, wie z.B. Partner- und Sponsorenkontakte, Einkaufsvorteile, Schulungsmöglichkeiten zur Verfügung und trägt damit nicht selten zu einem erheblichen Teil zur Co-Finanzierung des Pre-Openings bei.



Referenzbeispiele

Therme Obernsees


Leistung: Planungs und Baubegleitende Beratung, Pre-Oopening, Betriebsführung, Strategiekonzept
Zeitraum: seit 1998
Auftraggeber: Zweckverand Therme Obernsees

referenzen-obernsees

Badeland Wolfsburg


Leistung: Planungs- und baubegleitende Beratung, Pre- Opening, Betriebsführung
Zeitraum: seit 2002
Auftraggeber: Stadt Wolfsburg

referenzen-badeland

Marienbad Brandenburg


Leistung: Pre Opening, Betriebsführung, Strategiekonzept
Zeitraum: seit 2000
Auftraggeber: Kommunaler Eigenbetrieb Stadt Brandenburg

referenzen-marienbad

Sport- und Wellnessbad Kelsterbach


Leistung: Planungs- und baubegleitende Beratung, Pre Opening, Betriebsführung
Zeitraum: seit 2008
Auftraggeber: Stadt Kelsterbach

referenzen-bad-kelsterbach

Aquapalace Prague, CZ


Leistung: Planungskonzept, Planungs- und baubegleitende Beratung, Pre Opening, Gesellschafter Betriebsgesellschaft
Zeitraum: seit 2006
Auftraggeber: Greenvale a.s., GMF aquapark a.s. (GMF Beteiligungsgesellschaft)

referenzen-aqua-palace

Aquaplex Eisenach


Leistung: Plausibilitätsprüfung, Planungs- und baubegleitende Beratung, Pre Opening, Betriebsführung
Zeitraum: seit 2007
Auftraggeber: Stadtwerke Eisenach

referenzen-aquaplex

Alpentherme Ehrenberg Reutte / Tirol Österreich


Leistung: Pre-Opening, Pacht
Zeitraum: seit 2011
Auftraggeber: Reuttener Kommunalbetriebe GmbH

referenzen-alpentherme

Therme Meersburg


Leistung: Baubetreuung / Pre-Opening / Betriebsführung
Zeitraum: 01.01.2003 bis 31.12.2010
Auftraggeber: Stadt Meersburg

referenzen-meersburg-therme

Cambomare Kempten


Leistung: Baubetreuung / Pre-Opening / Betriebsführung
Zeitraum: 01.04.2000 bis 30.06.2008
Auftraggeber: KKU - Kemptener Kommunalunternehmen

referenzen-cambomare